Archiv für den Monat: Juli 2014

Sommerfest und Abschiednehmen

Abschied vom alten Schulgebäude

Sommerfest breit

Ein Regenloch hatte Petrus den Freunden der Clenzer Grundschule gelassen für ihr Sommer- und Abschiedsfest am Freitag. Vor der Bühne im Innenhof des Schulgebäudes hatten sich Lehrer und SchülerInnen, Familienmitglieder und Freunde, aber auch ehemalige SchülerInnen und Lehrkräfte der Astrid-Lindgren-Schule zusammengefunden.

Schulleiterin Ilka Wilke erläuterte den Gästen zunächst, wie es zu dem H-förmigen Bau gekommen war, und dass zunächst im Jahr 1928 das große Gebäude an der Straße und später die Anbauten dazukamen. „Vergessen Sie nicht die Plumpsklos!“ riefen einige Gäste aus dem Publikum und sorgten damit für einige Heiterkeit. Weiterlesen

Die neuen Möbel!

Ein Bericht aus der Schule

Möbel breit2

Am Mittwochmorgen rollte ein großer Laster aus Dänemark auf unseren Schulhof. Abends konnten wir dann die aufgebaute Fracht im ehemaligen Musikraum bewundern:
Ein Klassensatz von Arbeitstischen, die speziell für die Anforderungen in der neuen Schule entworfen wurden!

Sehr neugierig waren alle am nächsten Tag auf die Reaktionen und Kommentare der Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen, die das neue Mobiliar noch in ihren letzten Schulwochen an der ALS nutzen werden. Weiterlesen